Kurs Birkenrinde verarbeiten (Einsteiger-Workshop)

Bau einer Brotdose aus Birkenrinde auf einem Workshop von sagaan

115,00 €

Was uns heute Kunststoff ist, war den Menschen seit Jahrtausenden die Birkenrinde. In Gefäßen aus Birkenrinde halten Lebensmittel besonders lang ihr Aroma und ihre Frische. Das machten sich frühere Kulturen schon seit Alters her zu Nutze.

Datum: 28. August 2015
Kursdauer: 9:00 bis 18:00 (inkl. Mittagspause)
Ort: MAMUZ Museum, Schloss Asparn/Zaya, Schlossgasse 1 (bei Wien)
Leitung: Tim Mergelsberg
Kursgebühr zuzüglich Material (ca 25,- €).
Ausrichter: MAMUZ Museumszentrum Betriebs GmbH
Qualifikation: Keine.

Art.-Nr.: WS2015-08-28.

Produktbeschreibung

Kursziel

Bei dem Kurs bekommen Sie einen soliden Eindruck der Birkenrinde und lernen die Besonderheiten des Materials kennen. Basiskenntnisse in der Arbeit mit Birkenrinde mit verschiedenen Verarbeitungstechniken ermöglichen den Teilnehmern, weiter selbständig mit Birkenrinde zu arbeiten. Es werden je ein bis zwei kleine Vorratsdosen aus Birkenrinde hergestellt.

Kursinhalt

In dem eintägigen Workshop bringt Tim Mergelsberg (sagaan) das ursprüngliche Kunsthandwerk näher. Sie fertigen unter seiner Anleitung ein oder zwei eigene kleine Birkenrindengefäße mit rund 8 bis 10 cm Durchmesser.

Historischer Hintergrund

Was uns heute Kunststoff ist, war den Menschen seit Jahrtausenden die Birkenrinde. In Gefäßen aus Birkenrinde halten Lebensmittel besonders lang ihr Aroma und ihre Frische. Das machten sich frühere Kulturen schon seit Alters her zu Nutze.

Weitere Informationen und das Buchen des Kurses ist auch hier möglich.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung “Kurs Birkenrinde verarbeiten (Einsteiger-Workshop)”