Blog

sagaan im Spiegel

Liebe Kundin, lieber Kunde, Ich muss zugeben: Ich bin überwältigt von der positiven Resonanz, die mir durch den Artikel über meine Arbeit mit Birkenrinde und sagaan entgegen schlägt! Höchstwahrscheinlich sind auch Sie durch den Artikel auf Spiegel Online auf uns aufmerksam geworden und haben umgehend bei mir bestellt. Dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken. […]

Istok – Die Quelle des sagaan-Impulses

Birkenrinden-Werkstatt in Behindertenprojekt Istok / Quelle: Werkstattleiterin Ljudmilla weiht die neue Schneidemaschine ein – sagaan Birkenrinde

Die Quelle des Birkenrinden-Versand-Handels von sagaan Nach einer langen, lehrreichen Zeit in der Taiga und bei den erfahrenen Handwerkern bei Tomsk habe ich mich auf den Weg gemacht in Richtung Baikalsee, wo unweit der Stadt Irkutsk die Wiege von sagaan liegt: Das sozialtherapeutische Dorfprojekt »Pribaikalskij Istok«, was so viel wie Quelle bedeutet. Als ich hier […]

Die Sumpf-Sache

Riesiges Sumpfgebiet: Moor in der sibirischen Taiga mit Birken.

Es scheint, als entscheide sich Russlands Zukunft momentan in seinen Mooren. Auf der einen Seite ist da die sibirische Tiefebene, die sich in jedem Sommer in eine große Sumpf-Landschaft verwandelt. Der brilliante russische Schriftsteller und Meister des Absurden, Nikolai Gogol, wusste bereits vor zwei Jahrhunderten zusammenzufassen: In Russland gibt es zwei Probleme: Die Dummköpfe und […]

In der Taiga: Wie die Rinde der Birke geerntet wird.

Birkenrindenernte In der Taiga: Wie die Rinde der Birke geerntet wird - Pause vor der geernteten Rinde

Ein Erfahrungsbericht aus der Taiga Lange hat der Winter Sibirien fest im Griff, dieses Jahr besonders lange. Mit der ersten Hitzewelle steigen die Säfte in die Bäume, lassen sie austreiben und blühen. Das ist genau der Zeitpunkt, an dem sich die Rinde wie von selbst von der Birke löst. Zeit, in die Tiefen der Taiga […]

Wirtschaft in Sibirien: „Wenn Du Business in Russland machen willst - Frag mich, wie!“

Wirtschaft in Russland - Flohmarktwirtschaft: Sieht aus wie ein Spaziergang, ist aber wirtschaftlicher Alltag. Sergej und Tim Mergelsberg, sagaan, mit Brotdose aus Birkenrinde in sibirischem Dorf

Sibirische Flohmarkt-Wirtschaft Eine Woche bin ich jetzt in Sibirien. Die meiste Zeit sitze ich herum: In der Sonne vor den Häusern auf einer Bank, in der Küche beim Teetrinken, an der Haltestelle beim Warten auf den Bus. Das war nicht anders zu erwarten. Zwei bis drei Wochen Zeit habe ich mir für Asino gegeben, hier […]

Birkenrinde als Papier: Papierfibel zeigt Papiere der Welt

Griffmuster: Birkenrinde als eines unter 653 Papieren im Kapitel „Die Vorläufer des Papiers und frühe Schriftträger“ in der Papier-Fibel von Matthias Claus. Birkenrindenpapier von sagaan. Bild: Verlag das Klassische China.

Neuerscheinung: Werkausgabe der Papier-Fibel von Matthias Claus mit Birkenrinde von sagaan als Griffmuster Über manche Kundenanfragen freut man sich besonders: Wenn man selbst dazulernen darf, wenn es sich um ein exklusives Projekt handelt, wenn man sich ausprobieren darf. So kam es vor rund einem Jahr: Damals klingelte bei sagaan das Telefon. Am anderen Ende der […]

In Sibirien! Eintauchen in die Welt der Birkenrinde

Eine Brotdose aus Birkenrinde wird nach jahrhunderte alter Tradition mit Hilfe einer Schablone aus Holz handwerklich gefertigt. sagaan.

Ankunft in Sibirien: Auf zur Birkenrinden-Ernte Nun bin ich in Sibirien bei meinen Freunden und Partnern angekommen. Hier werde ich in den nächsten Wochen mit in die Taiga fahren und die traditionelle Birkenrinde am eigenen Körper miterleben. Ich werde mithelfen, die Rinde aus dem Dickicht des größten Waldgürtels der Welt tragen. Ich werde erleben, wie […]

Körbe und Gefäße aus Birkenrinde als älteste menschliche Verpackung auf Ausstellung in Moskau

Birkenrinde als Verpackung: Ausstellung in Museum in Moskau (Manege) – Birkenrinde in der Vitrine – Birkenrinde als ältestes Verpackungsmaterial - sagaan

In Moskau – die Reise zur Birkenrinden-Ernte beginnt Heute erreicht mich die Nachricht aus Sibirien: In Tomsk herrscht Kälte und Regen; Sibirien befindet sich in dieser Hinsicht wohl im Wettlauf mit Deutschland. Gestern gab es gar noch Nachtfrost! Für mich ärgerlich: Die Ernte der Birkenrinde verschiebt sich nach hinten. Doch die Fahrkarten sind gekauft, ich […]